WEATHER-WURF  -  geboren 22. August 2010

 

  - alle unsere Bärchen haben ein neues Zuhause gefunden *freu*

 

 

 

 

 

  Mama: Cascaya                       Papa: Jeremy

 

  alles Teddyhamsterli

 

 

 

silver pearl black umbrous  /  Männchen

 

Status:  vergeben

 

Thunder ist ein süsser kleiner Schatz,

ein richtig kleiner Knuddelbär!

Thunder hat bei Bianca in Österreich ein neues,

liebevolles Zuhause gefunden, in das er bald

einziehen darf. 

 

 

RE silver honey umbrous satin / Männchen       

 

Status: vergeben

 

Sunny ist der Wirbelwind unserer Hamsterbande

der liebe kleine Kerl bringt so richtig Leben ins

Terri *g*

der Süsse hat zusammen mit seinem Bruder Cloudy

ein neues Zuhause bei Helena gefunden :-)

 

 

 

RE silver honey umbrous satin / Männchen

                                          

Status:  vergeben

 

Tornado - für ihn ist futtern das Grösste

klar, ist er der Grösste von allen *g*

er ist eine super schnüsige Fellkugel.

Tornado darf zu Ladina und Beat ziehen und

ich freue mich, dass wieder einer meiner Süssen

ein schönes neues Zuhause gefunden hat.

 

 

 

silver pearl umbrous / Männchen         

 

Status: vergeben

 

Cloudy - ein süsser kleiner Wildfang

erst war er etwas schüchtern und zurückhaltend,

weiss sich aber mittlerweile gegenüber seinen Brüdern

schon durchzusetzen *g*

der Süsse hat zusammen mit seinem Bruder Sunny

ein neues Zuhause bei Helena gefunden  :-)

 

 

28.8.2010

Heute konnte ich endlich mal einen "längeren" Blick in Cascaya's Nest werfen

und das heiss ersehnte Foto schiessen! Süss die Kleinen!

Cascaya hat ihr Nest, die Korkröhre, nun komplett mit sämtlicher Einstreu

zugebuddelt - soll wohl so viel heissen wie: ich will meine Ruhe haben mit

meiner Familie!

Ich hoffe, dass gegen Ende nächster Woche die ersten Kleinen schon aus dem

Nest krabbeln und ich die Süssen dann endlich kennenlernen kann!

 

 

 

 

4.9.2010

Drei der Kleinen sind heute schon mal ganz kurz im Terri *umhergeirrt*.

Leider war Cascaya wesentlich schneller zur Stelle um den Ausreisser

jeweils wieder ins Nest zu bringen, als ich den Fotoapparat hab schnappen können *g*.

 

Aber ich denke, die Kleinen lassen sich nicht ewig zurück ins Nest bringen und

das ist dann meine Chance, die Kleinen endlich zu sehen.

Freu' mich drauf !!!

 

 

5.9.2010

Cascaya hat alle "Pfoten voll" zu tun - ihre Babies versuchen doch immer

wieder mal einen schnellen Ausflug ins Terri *g*

Obwohl sich Cascaya bemüht, die Kleinen subito wieder ins Nest zu schaffen, sind

uns die ersten Schnappschüsse gelungen:

 

 

 

 

6.9.2010

Cascaya hat es heute wohl aufgegeben, ihre neugierige Bande *einzusammeln*.

Immer wieder erkunden die Kleinen das Terri.

 

*Futtern* war heute hoch im Kurs:

 

 

9.9.2010

In den vergangenen zwei Tagen sind die Kleinen nun schon richtig gross

geworden! Sie futtern selbständig und benutzen sogar schon das stille

Örtchen *g*

 

Ein paar herzige Schnappschüsse sind uns gelungen:

 

- mmmmh, Essen mit Mami

- hey, ein bisschen eng auf der "Toilette"

- wer war denn schon hier?

- hihi, Mami, das kitzelt......

- mach doch etwas Platz, ich habe auch hunger

- lecker - frischer Salat - ganz für mich alleine

 

 

 

11.9.2010

heute haben wir die Kleinen erstmals aus dem Terri genommen :-)

und einige Fotos gemacht:

 

 

 

....und am Abend, ging das grosse *Futtern* wieder los  :-)

Egal ob dies frischer Salat, Karottenquark, Körnerfutter oder getrocknete Mehlwürmer sind, die Kleinen haben einen *sehr guten Appetit*:

 

 

 

13.9.2010

heute war richtig was los im Terri *g* - die Kleinen toben nun schon völlig

energiegeladen durch ihre Behausung. Mama Cascaya war froh über ihren

"Ausgang" und etwas Ruhe von ihrer quirligen Bande *smile*

 

 

16.9.2010

unsere süsse Rasselbande hält Cascaya ganz schön auf Trab. Cascaya klettert

sofort auf meinen Arm, sobald ich mal ins Terri lange. Sie nutzt jede Gelegenheit,

mal Abstand von ihrer Power-Bande zu bekommen.

 

Die Kleinen springen, turnen, futtern, balgen, schnüfeln, spielen - sich sogar zu fünft in die Sandschale "quetschen" scheint Spass zu machen *g*

fleissige Fellpflege darf natürlich auch nicht vergessen werden.....

 

 

 

 

 

18.9.2010

...die neuesten Bilder unserer herzigen Rasselbande! Heute sind die

Jungs nun gemeinsam in ihre eigene WG gezogen und Mama Cascaya geniesst

ihre Ruhe sichtlich :-)

 

 

 

21.9.2010

unsere Süssen geniessen nicht nur ihre WG, sondern auch ihre *EG*!!!

Obwohl ihre Ess-Gemeinschaft sehr niedlich ist, haben wir eine zweite

Futterschale ins Terri gestellt, dass auch bestimmt keiner zu kurz kommt *g*